Schwerelos - Die Live Show 2022
17.11.2021 | SAMUEL KOCH

Schwerelos - Die Live Show 2022

Große Tour durch Deutschland und Österreich in 25 Städten

Köln, 17.11.21 – „Richtig gute Musik – SINNvolles, ab und zu ein bisschen Quatsch – reichlich Action und natürlich herrlich gefühlvoller Kitsch, ein Abend, um SCHWERE loszuwerden.“ So beschreibt Samuel Koch seine erste Live-Show, eine Mischung aus Schau(spiel), Konzert, Sit-up-Comedy, Varieté und inspirierenden Impulsen.

Der Schauspieler, der als Stuntman hochgeflogen und hart gelandet ist, begeistert sein Publikum durch sein Charisma, seine Lebensfreude und seine Vielseitigkeit. Mit Schlagfertigkeit, Witz und Fröhlichkeit rast er im Rollstuhl durch sein Leben und scheut dabei keine Herausforderung – ob in der Luft, unter Wasser oder auf der Bühne. Das alles ist möglich, weil er sich nach seinem schweren Unfall in der TV-Show „Wetten dass…?“ nie aufgab, sondern seine Ausbildung abschloss, am Theater engagiert wurde, Filme drehte, mehrere Bestseller schrieb und ein gefragter Redner wurde. Deshalb passt der Begriff „Ausnahmekünstler“ auf ihn wie auf kaum jemanden sonst. Er bringt Menschen zum Lachen und zum Weinen, er unterhält, bewegt, berührt und überrascht. Zuletzt beeindruckte er in der ProSieben-Erfolgsshow „The Masked Singer“ in der farbenprächtigen, aufwendigen Maske des „Phönix“, der aus der Asche auferstanden ist.

Und weil er mit all seinem Optimismus die Botschaft vermittelt: „Wenn ich es kann, könnt Ihr es auch“, gilt er vielen Menschen als Mutmacher. Begleitet wird der Künstler auf seiner ersten großen Live-Tour von mehreren Musikern, Schauspielkollegen und wechselnden prominenten Gästen aus Musik, Film und Fernsehen. „Auf jeden Fall wird es ein großer Spaß,“ verspricht er. „Seid dabei und lasst uns abheben!

Samuel Koch „Schwerelos – Die Live Show“, im Oktober und November 2022 in 25 Städten in Deutschland und Österreich.

Herunterladen
Pressemitteilung und Fotos
(ZIP 2,50 MB)

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite nutzt verschiedene Cookies, die für den sicheren Betrieb unserer Webseite technisch notwendig sind, die aber auch zur besseren Bedienbarkeit unserer Webseite und zur Anzeige personalisierter Inhalte eingesetzt werden. Unter den nachstehenden Cookie Kategorien und anderer technischer Systeme können Sie durch entsprechendes Anklicken wählen, soweit es sich nicht um notwendige Cookies handelt.

Durch das Anklicken des Buttons "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie Ihr Einverständnis damit, dass wir alle hierdurch eingesetzten Cookies nutzen dürfen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die entsprechenden, nicht "notwendigen" Kategorien in den Cookie Einstellungen, die Sie unter dem dort jeweils benannten Link finden, deaktivieren.

Weitere Informationen zu den von uns genutzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Session Cookies
    Anbieter: Peter Rieger Konzertagentur Website, Cookie Name: peter_rieger_konzertagentur_session, Cookie Laufzeit: 1 Stunde
  • csfr Cookies
    Zur Sicherung von Formularen
    Anbieter: Peter Rieger Konzertagentur Website, Cookie Name: XSRF-TOKEN, Cookie Laufzeit: 1 Stunde
  • consent Cookies
    Zur speicherung der Cookie Einstellungen
    Anbieter: Peter Rieger Konzertagentur Website, Cookie Name: cookies, Cookie Laufzeit: 365 Tage

Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Sie Cookies von den jeweiligen externen Medien akzeptieren, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

  • Youtube Player
    Erlaubt die Wiedergabe von Youtube-Videos
    Anbieter: Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland, Datenschutzerklärung
  • Vimeo Player
    Erlaubt die Wiedergabe von Vimeo-Videos
    Anbieter: Vimeo, Cookie Name: muxData, player, vuid, __ssid, _ga, Cookie Laufzeit: 20 Jahre, Datenschutzerklärung, Hosts: player.vimeo.com, vimeo.com