Taylor Swift

The 1989 World Tour

James Bay als Special Guest in Köln bestätigt!

TAYLOR SWIFT kündigt Special Guests für ihre THE 1989 WORLD TOUR an!
James Bay wird ihre Konzerte am 19. und 20. Juni in Köln eröffnen!


Köln, 19. Januar 2015 – Taylor Swift, globaler Superstar und siebenfache Grammy-Gewinnerin, kündigt als Special Guest für ihre The 1989 World Tour in Europa Vance Joy und James Bay an.

Die The 1989 World Tour beginnt am 05. Mai 2015 in Tokio und wird Taylor Swift durch acht Länder auf vier Kontinenten führen, Nordamerika, Europa, Australien und Asien. Die Europa-Tour wird nun am 19. Juni mit dem Zusatzkonzert in der Lanxess-Arena Köln beginnen und mit ihrem Auftritt beim Barclaycard presents British Summer Time Hyde Park am 27. Juni enden. Informationen über alle Tourdaten und Tickets, inkl. VIP-Pakete unter TaylorSwift.com.

Der australische Singersongwriter Vance Joy, der auch alle Nordamerika-Termine von Taylor Swift als Support eröffnet, wird Taylor Swift in Großbritannien und Irland bei ihren Konzerten in Glasgow, Manchester und Dublin begleiten. Der britische Geheimtipp und Newcomer-Star James Bay wird bei Taylor Swifts Konzerten in Köln und Amsterdam auftreten!

2015 entwickelt sich zum Durchstarter-Jahr von James Bay. Der Sänger mit dem Hut wurde bereits mit dem BRITs Critics’ Choice Award ausgezeichnet und findet sich schon jetzt auf jeder Liste der zu beobachtenden Newcomer weltweit. Seine raue Stimme, seine sehr persönlichen, emotionalen Texte und großartigen Melodien haben ihn zu einem der meistbeachtesten Newcomer gemacht, dabei erscheint sein von Kritikern und Fans gleichermaßen heiß ersehntes Debütalbum ‘Chaos and The Calm’, produziert von Jacquire King, erst am 20. März (Universal). Doch schon in den vergangenen Jahren bezauberte er seine Zuhörer als Support von Hozier, Tom Odell und John Newman wie auch während seiner eigenen Clubtouren.