RUNRIG

2009 - ABGESAGT

RUNRIG – Tour durch Deutschland, Österreich und Schweiz muss wegen Krankheit komplett abgesagt werden

09.03.2009 - Runrig muss leider wegen einer plötzlichen Erkrankung ihres Gitarristen Malcom Jones alle Termine der geplanten Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz bis auf weiteres absagen.

Die Band bedauert zutiefst, dass es zu einer so kurzfristigen Absage kommen musste und hofft auf das Verständnis der Fans. Bereits gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Runrig wird so bald wie möglich weitere Informationen bekannt geben aber wünscht bis dahin vor allem ihrem Gitarristen eine baldige Genesung.


Köln, 30.10.08 - Die schottischen Kult-Folker RUNRIG kommen im März für neun Konzerte wieder nach Deutschland sowie nach Zürich und Wien!

Mit der Symbiose aus gälisch-keltischer Tradition und moderner Pop- und Rockmusik avancierte das Sextett zur führenden Folk-Rock-Pop-Band. Bruce Guthro (Gesang, akustische Gitarre), Rory MacDonald (Bass, Gesang), Calum MacDonald (Percussion), Malcolm Jones (Gitarre, Akkordeon, Dudelsack), Iain Bayne (Schlagzeug, Percussion) und Brian Hurren (Keyboards) sind Garanten für eindrucksvolle, emotionale Konzerterlebnisse, bei denen die Fans schottische Fahnen schwingen und selbst in Deutschland die englischen und auch (fast fließend) die gälischen Texte mitsingen können. „Unsere Intention ist, mit unserer Musik bei Menschen Emotionen zu wecken, sie anzusprechen und mit ihnen zu kommunizieren", erklärt Calum MacDonald, der gemeinsam mit seinem Bruder Rory nahezu alle RUNRIG-Songs schreibt. Dies ist der schottischen Band in ihrer inzwischen gut 30-jährigen Karriere auch eindrucksvoll gelungen.

Obwohl RUNRIG keine Folkband im ursprünglichen Sinn ist, reflektieren ihre Songs diese Tradition. Das Interesse an RUNRIG steigerte sich seit Beginn ihrer Karriere 1973 kontinuierlich. Einer der Höhepunkte war sicherlich 1991 der Open Air-Auftritt vor der malerischen Kulisse des Loch Lomond: 45.000 Besucher feierten die Band. Ihr Arrangement des gleichnamigen Traditionals wurde für die RUNRIG-Fans zu einer Art zweiten Nationalhymne. „Wir können kein Konzert beenden, ohne `Loch Lomond` zu spielen - und dies wird so bleiben, so lange es RUNRIG geben wird", erklärt Calum MacDonald lächelnd. Im November 2007 erreichte „Loch Lomond“ in brandneuem „Hamden Remix“ mühelos die Top Ten der UK Charts – was einmal mehr beweist, wie heiß geliebt und gleichzeitig zeitlos die Runrig Songs sind und bleiben.

Im August 2003 feierte RUNRIG ihren 30. Geburtstag mit einem ausverkauften Konzert auf der Promenade von Stirling Castle. Bei diesem Anlass wurde auch Material für ihre erste DVD aufgezeichnet: „Day of Days“. Im März 2005 wurde dann die Best of Collection „30 Years Journey“ veröffentlicht, seit Mai 2007 ist das neuste Album von Runrig, „Everything you see“ erhältlich.

Im Frühjahr 2009 kommen RUNRIG für neun Konzerte wieder nach Deutschland sowie für zwei weitere Konzerte nach Zürich und Wien. Für die Fans heisst das natürlich: die schottischen Fahnen raus und die Stimme schon mal ölen!

Weiterlesen

Termine

11.03.2009 Lübeck Musik- und Kongresshalle
Schon vorbei!
12.03.2009 Bremen Pier 2
Schon vorbei!
13.03.2009 Hannover Capitol
Schon vorbei!
14.03.2009 Leipzig Haus Auensee
Schon vorbei!
16.03.2009 Zürich (CH) Volkshaus
Schon vorbei!
17.03.2009 Stuttgart Porsche Arena
Schon vorbei!
18.03.2009 Frankfurt Jahrhunderthalle
Schon vorbei!
19.03.2009 Münster Halle Münsterland
Schon vorbei!
21.03.2009 Singen Stadthalle
Schon vorbei!
23.03.2009 Wien (AT) Arena
Schon vorbei!
24.03.2009 Nürnberg Löwensaal
Schon vorbei!
RUNRIG hat zur Zeit keine aktuellen Termine.
Abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.