NICK MASON's Saucerful of Secrets

The Echoes Tour

Nick Mason's Saucerful Of Secrets | „More Games For May/The Echoes Tour“ | Nachholtermine im Mai & Juni 2021

Köln, 11.05.2020 – Aufgrund der andauernden COVID-19 Pandemie und der damit einhergehenden behördlichen Veranstaltungsverbote sind Nick Mason’s Saucerful Of Secrets gezwungen, ihre geplante Tournee zu verschieben. Die gute Nachricht ist, dass für fünf der sechs geplanten Konzerte nun Nachholtermine für 2021 gefunden werden konnten: Hamburg (21.05.21 | Laeiszhalle), Berlin (22.05.21. | Tempodrom), Nürnberg (26.05.21 | Meistersingerhalle), Frankfurt (27.05.21 | Jahrhunderthalle) und Freiburg (04.06.21 | Konzerthaus). Leider müssen sich die Fans in Münster noch etwas gedulden aber wir arbeiten mit Hochdruck daran, auch hier einen passenden Ersatztermine für 2021 zu finden und danken euch für eure Geduld.

Bereits gekaufte Tickets behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit.

Berühmt geworden als Gründungsmitglied von Pink Floyd, rief Nick Mason 2018 Nick Mason’s Saucerful Of Secrets ins Leben. Das Projekt, besteht aus Nick MasonGary KempGuy PrattLee Harris und Dom Beken. Zusammen spielten sie 2018 ihre ersten gefeierten Live-Shows unter anderem im Dingwalls London, im The Half Moon in Putney und sechs Termine in Deutschland. Seit Pink Floyd’s „Division Bell Tour“ 1994 waren dies die ersten Live-Auftritte von Mason. Die Show in Dingwalls war zudem sein erstes Konzert seitdem Pink Floyd2005 beim „Live 8“ Konzert in London auftrat.

„Diese Show mit ihm [Nick Mason] im Zentrum ist eine fantastische Reise der Wiederentdeckung.“ - David Bennun, Metro

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets spielen seither weltweit in ausverkauften Sälen, wie zum Beispiel im Londoner Roundhouse, wo einst Pink Floyd ihre gefeierten Shows in den 1960er Jahren aufführten. Auf der Tour 2020 wird die Band ihr Repertoire weiter ausbauen aber auch Songs aus Pink Floyd’s frühen Alben, bis zum 1972 erschienene Album „Obscured by Clouds“, spielen.