LITTLE MIX

The Glory Days Tour 2017

The Vamps als Special Guest für Little Mix bestätigt!

Köln, 06.03.2017 – Ein Traum wird wahr: ab sofort ist klar, dass mit Little Mix nicht nur die größte Girlband im Mai für drei Konzerte nach Deutschland kommen, sondern dass nun auch die heißeste Boyband mit an Bord ist – The Vamps sind als Special Guest für die Konzerte in Berlin (24.05., Mercedes-Benz Arena), Düsseldorf (25.09., Mitsubishi Electric Hall) und München (31.05., Olympiahalle) bestätigt! Tickets für die Shows sind an allen autorisierten Vorverkaufsstellen sowie unter www.eventim.de erhältlich!

 

2011 schlossen sich Perrie Edwards, Jesy Nelson, Leigh-Anne Pinnock und Jade Thirlwall zu Little Mix zusammen. Seither haben sie sich zu einer der schillerndsten Größen der britischen Pop-Szene entwickelt. Und so überrascht es nicht, dass ihr neues Album ‚Glory Days’, angeführt von der grandiosen, unverblümten ersten Single ‚Shout Out To My Ex’, diesen Status nur noch weiter festigen wird. Der erste Meilenstein dafür steht fest: bei den diesjährigen BRIT Awards konnten sie schon eine der begehrten Trophäen für ihre Single einheimsen!

 

An dem The Vamps Hit All Night kommt derzeit keiner vorbei! In mehr als 10 Ländern bereits in den Spotify Top 20, steigt der Track auch in Deutschland unaufhaltsam. In den USA knackte der Track bereits die Spotify Top 50 und enterte auch in den Global Charts in die Top 30. In ihrer Heimat England schafften es The Vamps auch in den offiziellen Singlecharts bereits bis auf Platz 30!

 

The Vamps, das sind Brad Simpson, James McVey, Connor Ball und Tristan Evans. Für All Night holten sich die vier Musiker Unterstützung vom norwegischen Star-DJ und Produzenten Matoma. The Vamps selbst waren maßgeblich am Songwriting beteiligt und wurden unter anderem von erfahrenen Produzenten wie DJ Frank E (Madonna, Jason Derulo), John Mitchell (Enter Shikari) und Danny Magic (David Guetta) unterstützt. Zum ersten Mal erschienen The Vamps 2013 auf dem Radar der internationalen Musikwelt – und das gleich mit einem Paukenschlag: Ihre ersten drei Singles schossen konstant in die Top 3 der britischen Singlecharts! Es folgten mehrere Tourneen in über 25 Länder und vier ausverkaufte Shows in der Londoner O2-Arena.