Über uns

Peter Rieger Konzertagentur – The Serious Art of Promotion

Die Peter Rieger Konzertagentur wurde 1983 in Köln gegründet, wo sie noch heute ihren Firmensitz hat. 2015 beendet Peter Rieger seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Agentur, deren Arbeit unter dem langjährigen Geschäftsführer Klaus-Peter Matziol und dem erfahrenen Team mit großer Leidenschaft weitergeführt wird.

Aufgrund einer gewissenhaften Auswahl von Künstlern, ungewöhnlichen und ausgefallenen Veranstaltungsstätten, innovativem Marketing und kreativer Einbindung von Partnern aus Medien und Industrie gleichermaßen konnte die Position der Agentur ausgebaut werden und entwickelt sich stetig weiter. So hat das Team der PRK in ihrer über 30-jährigen Firmengeschichte das Who is Who des nationalen und internationalen Rock-, Pop- und Classic-Business nicht nur deutschlandweit veranstaltet: A-ha, Andreas Bourani, Barbra Streisand, Cher, David Bowie, David Byrne, Die Drei Tenöre, The Eagles, Elton John, The Fugees, Genesis, George Michael, Herbert Grönemeyer, Il Divo, Janet Jackson, Jamiroquai,  Jarle Bernhoft, Joe Cocker, Joe Jackson, Leonard Cohen, Lena, Lionel Richie, Little Mix, Lou Reed, Luciano Pavarotti, Mariah Carey, Marius Müller-Westernhagen, Meat Loaf, P!NK, Paul McCartney, Peter Gabriel, Phil Collins, Philipp Poisel, Prince, The Rolling Stones, Ronan Keating, Roxy Music, Runrig, Sade, Simple Minds, Tim Bendzko, Tina Turner, U2 oder Whitney Houston, um nur einige Künstler zu nennen. Aber auch andere Eventhighlights wie das legendäre Bizarre Festival oder Roger Water‘s The Wall an der Berliner Mauer gehören zur Historie der Agentur.

Der Slogan „The Serious Art Of Promotion“ – die ernst zu nehmende Kunst erfolgreichen Marketings – beschreibt die programmatischen Prinzipien der Firma: innovativ, kreativ, leistungsstark, zuverlässig und professionell in Organisation, Management und Vermarktung. Mittelpunkt der Firmenphilosophie ist das Team, bestehend aus der Summe aller Mitarbeiter und involvierten Gewerke, die eine Tournee zum Erfolg führen. Besonderes Augenmerk gilt dabei der behutsamen Aufbauarbeit und Betreuung der einzelnen Künstler von Anbeginn der Zusammenarbeit. Das Vertrauen, dass die Künstler in das Team setzen, und die vielen Neuverpflichtungen von Künstlern, die die Agentur stets verzeichnen kann, zeichnen die Arbeit der Kölner aus.