The Pretty Reckless

Exklusiv-Konzert am 17.12.2010 im Kölner Luxor

THE PRETTY RECKLESS erstmalig live in Deutschland
Exklusiv- Konzert am 17.12.2010 im Kölner Luxor

Taylor Momsen, Star der TV-Serie „Gossip Girl“, kommt mit ihrer Band „The Pretty Reckless“ am 17. Dezember 2010 erstmalig live nach Deutschland für ein exklusives Konzert in das Kölner Luxor.

Schon im Alter von fünf Jahren begann Taylor Momsen ihre eigenen Songs zu schreiben. Inspiriert von der rauen Energie und der trügerisch-simplen Gitarre von Jack White und ihren Rock-Idolen Led Zeppelin, The Who, Pink Floyd, Soundgarden und Nirvana, kanalisiert Momsen einiges an maskuliner Energie in ihrem Debüt Album „Light Me Up“. Die Songs des Albums wurden alle von der 17-jährigen Künstlerin zusammen mit ihrem Gitarristen Ben Phillips und ihrem Produzenten Kato Khandwala (Blondie, Paramore, Breaking Benjamin) geschrieben. Sie bilden eine Tonleiter der Emotionen, wechseln sich ab zwischen kochender Wut und verletzlicher Verwundbarkeit. Wenn man das Album mit Taylor Momsen´s tiefschwarzer Stimme, den schlagenden Gitarren-Riffs und der arroganten Attitüde hört, kann man sich vorstellen, wie es gewesen wäre, wenn Led Zeppelin eine “Front-Mieze“ gehabt hätten.

Die Bissigkeit des Albums bringt vor allem diejenigen ins Staunen, die einen hübschen blonden Teenager erwarten, der harmlosen Pop schreibt. Die Sängerin und Schauspielerin der Serie „Gossip Girl“ (Pro7) sagt selbst: „Die Musik ist heftiger, als es Leute von mir erwarten, aber dieses Album zeigt am ehrlichsten, wer ich wirklich bin.“ Und Taylor Momsen ist eine intelligente und komplexe junge Frau, die eine starke Identität entwickelt hat, obwohl sie in der bekanntermaßen kritischen und wankelmütigen Entertainment-Branche aufgewachsen ist. Taylor wuchs in St. Louis, Missouri, USA auf, verbrachte viel Zeit in New York und zog mit 13 Jahren nach Manhattan um. Schon in jungen Jahren modelte sie, war als Darstellerin in diversen Werbekampagnen und in dem Film „The Grinch Who Stole Christmas“ zu sehen. Seit 2007 spielt sie eine Hauptrolle in der TV Serie „Gossip Girl“ als Jenny Humphrey.

Taylor sagt selbst, dass sie sich das Modeln und die Schauspielerei nicht selbst ausgesucht hat. Aber: „Ich mochte es, also war es kein Problem, doch Musik und Songschreiben war etwas, was ich immer wirklich machen wollte. Ich habe mit Produzenten gearbeitet und Zeit in Musikstudios verbracht seit ich fünf war, doch ich konnte ja nicht schon mit 8 Jahren ein Album releasen“, sagt sie lachend, „aber jetzt kann ich es.“

Das Album „Light Me Up“ ist eine entschlossen unverhüllte Aufzeichnung von Momsen´s Erfahrungen, gefiltert durch ihren einzigartigen eigenen Blickwinkel. „Es handelt vom Leben, der Liebe, dem Tod und der Musik an sich. Es ist Rock ´n´ Roll. Es ist Sex. Drogen. Religion. Politik. Jeder Song erzählt eine Geschichte über Abenteuer, Sorgen und emotionale Kämpfe, die ich erlebt oder beobachtet habe. Es ist kein fröhliches Pop-Album. Die Lyrics sind nicht wortwörtlich gemeint, sondern offen für Interpretationen.“

Am 17.12. kommen The Pretty Reckless mit Taylor Momsen als Frontsängerin, Ben Philipps an der Gitarre, Mark Damon am Bass und Jamie Perkins an den Drums nun erstmalig live nach Deutschland ins Kölner Luxor, um ihr Album „Light Me Up“ zu präsentieren.

Weiterlesen

Termine

17.12.2010 Köln Luxor
Schon vorbei!
The Pretty Reckless hat zur Zeit keine aktuellen Termine.
Abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

 

Mitteilungen & Pressemeldungen

15.11.2010 The Pretty Reckless