MISSINCAT

Die Italienerin Caterina Barbieri spielte viele Jahre in einer italienischen Rock-Pop-Band, bevor sie 2007 nach Berlin zog und als MISSINCAT ihr Soloprojekt startete. Nach Supports von The XX, Amy Winehouse, Hundreds und Auftritten auf der ganzen Welt, z.B. beim SWSX in Austin erschien im Februar ihr aktuelles Album „Wirewalker“ (Revolver/Roughtrade). Nach ihrer erfolgreichen Tour im Mai, legt MISSINCAT im November Konzerte in Stuttgart, München, Rostock und Berlin nach.

Mit ihrem dritten Album „Wirewalker“ ist MISSINCAT ein bezauberndes und reifes Werk gelungen. Der mädchenhafte Charme, der die ersten beiden Alben der Singer/Songwriterin prägte, wurde nicht einfach nur gegen opulenten Pop eingetauscht. Es sind nun vielmehr große Gesten und eine plötzliche Eindringlichkeit, die MISSINCATs bisheriges Spektrum ergänzen. Auch von der Presse wird das Album hochgelobt. So schreibt die dpa: „Atmosphäre schaffen, das gelingt MISSINCAT durchweg in ihren zehn Songs, die voller Gefühl das Herz anrühren. Ganz große Kunst.“ Und die Dresdner Neueste Nachrichten bestätigen: „MISSINCAT ist so fröhlich-leicht wie ein Amélie-Film. Es ist ein guter, äußerst charmanter Indie-Pop.“

 

Weiterlesen

Termine

MISSINCAT hat zur Zeit keine aktuellen Termine.
Abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.