ELTON JOHN and his Band

Wonderful Crazy Night Tour

Jake Isaac als Support bei Elton John bestätigt

JAKE ISAAC – Support bei Elton John in Köln, Mannheim, Berlin und Hamburg!

Elton John über Jake Isaac‘s Debüt-Album „Our Lives“:  „Es ist ein sehr, sehr besonderes Album, ich bin völlig hin und weg“

 

Köln, 22.06.2017 – Nach bereits vier selbstständig veröffentlichten EP‘s, Streamingzahlen, die weit über der 30 Millionen-Marke liegen, Supportauftritten für Ella Eyre, Paloma Faith und einer Reihe von eigenen ausverkauften Konzerten in London, veröffentlichte Jake Isaac mit seinem Debütalbum „Our Lives“ im Mai ein seelenvolles und ehrliches Album.

Jake Isaac‘s charakteristischer Stil voller Lebendigkeit, starkem Soul-Pop mit hymnisch, eingängigen Melodien hat ihm weitreichenden Zuspruch, sowohl als Sänger als auch als talentierten Multi-Instrumentalisten, der alle Instrumente seiner bisherigen Werke selbst eingespielt hat, verschafft. Ein großartiger Künstler, der international wie etwa in den USA, Belgien, Großbritannien, Niederlanden und auch in Deutschland erste Headline-Shows ausverkauft.

 

Auf persönlichen Wunsch von Elton John, bei dessen Management er mittlerweile auch verpflichtet ist, wird Jake Isaac nicht nur bei sieben von Elton John‘s Stadionterminen in Großbritannien als Support dabei sein, sondern nun auch bei den vier anstehenden Deutschland-Konzerten des Sirs in Köln (27.06., Lanxess Arena), Mannheim (05.07., SAP-Arena), Berlin (07.07., Mercedes Benz-Arena) sowie Hamburg (08.07., Barclaycard-Arena) die Shows eröffnen.

Elton John ist begeistert von Jake Isaac und sagt über sein Album „Our Lives”: „Es ist ein sehr, sehr besonderes Album, Ich bin völlig hin und weg“.

 

Jake Isaac’s sofort wiedererkennbare Stimme ist eine erfrischende Erinnerung daran, wie unverwechselbar ein moderner, britischer Soul-Künstler klingen kann. Sein Debütalbum ist ein sehr persönliches und leidenschaftliches Werk voller fantastischer Tiefe und Feuer.