Elton John

Live 2007

Elton John live mit Band und seinem neuesten Album “The Captain & The Kid” im Gepäck am 08. 06. Open Air in Baden-Baden!

Er ist ein begnadeter Songschreiber, Menschenfreund, Oscar-, Grammy-, Tony- und BRIT-Award-Gewinner, ein Held am Broadway, ein Fußball-Gönner – kurz: ein universeller Superstar, und doch ist er zugleich noch ein Mann des Volkes geblieben. Er ist der dauerhaft erfolgreichste Sänger/Songwriter einer ganzen Generation, und er ist der dekorierteste unter seinen Kollegen.
Man könnte auch ein ganzes Buch füllen, indem man nur die Titel aller Elton John Songs auflistet – doch hier wollen wir zunächst nur betonen, dass er mittlerweile bei seinem 44. (!) Album angekommen ist. Es erschien am 11. September 2006, und die Ambitionen dieses Albums sind wieder einmal bezeichnend. „The Captain and the Kid“ ist Eltons und Bernies brandneue, autobiografische Neuauflage des „Captain Fantastic and the Brown Dirt Cowboy“-Albums aus dem Jahr 1975, auf dem sie ihre anfänglichen Erfahrungen als Songschreiber-Duo verewigt hatten.

Das ursprüngliche „Captain Fantastic“-Album war das erste überhaupt, das es jemals direkt auf den ersten Platz der Billboard-Charts schaffte. Es wurde in den unfassbar kreativen Tagen geschrieben, in denen Elton Johns erste globale Erfolgswelle anrollte und alles mitriss; zwischen 1970 und 1995 ist es alljährlich mindestens einmal in den Top-40 der „Hot-100-Charts“ wieder aufgetaucht.

Reginald Kenneth Dwight, besser bekannt als Elton John, kann auf eine musikalische Ausnahme-Karriere zurückblicken, die ihresgleichen sucht. Bereits mit 11 Jahren besuchte er Seminare an der Royal Academy Of Music, später spielte er in lokalen Bands. Frühere Arbeitgeber und Mentoren waren der Sänger John Baldry und der Saxophonist Elton Dean. Ihrem Einfluss zollte er Respekt, in dem er sich fortan Elton John nannte.

1971 war Elton John der erste Künstler seit den Beatles, der mit vier Titeln gleichzeitig in den amerikanischen Top Ten vertreten war. Mitte der Siebziger komponierte er gemeinsam mit seinem besten Freund Bernie Taupin Hit auf Hit. "Your Song", "Rocket Man", "The Bitch Is Back", "Goodbye Yellow Brick Road", "Bennie And The Jets", das ursprünglich Marylin Monroe gewidmete "Candle In The Wind" und "Crocodile Rock" waren die Chartbreaker dieser Jahre, die heute noch jeder kennt. Gemeinsam mit Taupin schrieb Elton John 23 Top-40 Hits, 15 Top-Ten Singles und Fünf Nr.1-Hits! Nicht zu vergessen natürlich das zum Tod von Princess Di umgetextete Remake seines Evergreens "Candle In The Wind". Diese Single toppte den Verkaufsweltrekord von Bing Crosby's "White Christmas" und gilt seitdem als erfolgreichste Single aller Zeiten. Für gewöhnlich spielt er den Original-Song (für Marylin Monroe) als letzte Zugabe bei seinen Konzerten.

Doch vorher wird es auf seinem Open-Air Konzert in Deutschland am 08. Juni auf der Galopprennbahn Iffezheim (Baden-Baden) nicht nur Songs aus dem neuen Album geben, sondern mit Sicherheit auch viele, viele Hits aus seiner gut 35-jährigen Karriere – welche das sein werden, ist immer wieder auch für Elton John selbst eine schwere Frage, denn wer die Wahl hat, hat ja bekanntlich auch die Qual! Klar ist auf alle Fälle, dass sein Programm gut zweieinhalb Stunden dauern wird und das dabei die Zeit nur so im Fluge vergeht, denn spätestens bei “Crockodile Rock” hält es niemanden mehr auf den Stühlen!

Weiterlesen

Termine

08.06.2007 Baden-Baden Rennplatz Iffezheim
Schon vorbei!
Elton John hat zur Zeit keine aktuellen Termine.
Abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.